Unser Verein

Vereinsgeschichte

Der Verein wurde nach seiner Gründung am 23.Mai 2016 unter dem Namen Energie Verein Fresena e.V. im Vereinsregister der Stadt Aurich unter der Nummer 200676 eingetragen.

Warum Energie Verein Fresena? Nun, Eala Frya Fresena beschreibt den Ausdruck der friesischen Freiheit. Freiheit und „freie“ oder besser ausgedrückt, „kostenfreie“ Energie sind Dinge die wir uns und viele Menschen sich wünschen. Sind wir  denn noch frei? Im Bereich Energie? Wie viel Abhängigkeit begegnet uns im alltäglichen Umgang mit unseren Nutzenergien? Energie braucht heute faktisch jeder, doch zu welchem Preis? Die Vereinsgründer machten sich genau hierüber Gedanken und sehen in diesem Verein die Möglichkeit das Bewusstsein für diese Fragen und die eventuell daraus resultierende Handlungsoptionen herauszuarbeiten. Der Verein sucht natürlich viel Unterstützung und neue Mitglieder die sich genau dieser Freiheit widmen möchten.

Ziel ist es, Informationen über vorhandene ökologische erneuerbare Energietechnologien zusammenzutragen, die es Haushalten, Firmen und öffentlichen Einrichtungen ermöglicht den Primärenergieverbrauch zu senken bis hin zur vollen Eigenversorgung.
Weiteres Ziel ist es die Energiekosteneinsparung für Mitglieder sowie Nichtmitglieder zu erwirken.

Der Verein betreibt eigene Recherchen und Forschungen, unterstützt die Forschungen und Entwicklungsarbeiten anderer Personen, Organisationen und Unternehmen und kooperiert mit diesen.
Der Verein zielt darauf ab, über Energieeffizienzmaßnahmen aufzuklären und auch eigene Ideen der Mitglieder zu veröffentlichen. Der Satzungszweck wird insbesondere durch die Organisation und Veranstaltung von Vorträgen, Seminaren, Workshops sowie von Veröffentlichungen on- und offline verwirklicht.

Der Verein arbeitet mit Einzelpersonen und Organisationen im Inland und in anderen Ländern zusammen, sofern diese die gleichen Grundsätze, Ziele und Arbeitsweisen verfolgen.

Über den Geschäftsbetrieb des Vereins kann jeder Mensch seine Energiekosten optimieren, egal ob Mitglied oder nicht. Sprechen Sie bitte einen unserer Mitglieder an.